Outdoorpartner Esternberg, Esternberg
                    Esternberg Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Esternberg.Sport.

  • Der Fussballverein Union Sportverein Esternberg (SVE) wurde am 20. Juli 1952 gegrĂĽndet. Die Heimspiele des SVE werden im Heinz Ertl Stadion ausgetragen, welches nach dem GrĂĽndungsmitglied und derzeitigen Präsidenten Heinz Ertl benannt wurde. Der bislang grösste Erfolg war der Oberösterreichische Landesliga Meistertitel 1996 und der damit verbundene Aufstieg in die Regionalliga Mitte (dritthöchste Liga in Ă–sterreich). Derzeit spielt der Verein in der Oberösterreichischen Landesliga West (5. Leistungsklasse). Die Nachwuchsabteilung des SVE organisiert fĂĽr alle Altersgruppen im Nachwuchsbereich seit 1991 jeweils zum Jahreswechsel den Jugendhallencup in der Bezirkssporthalle Schärding. Mit mittlerweile 9 Turniertagen und ĂĽber 200 teilnehmenden Mannschaften jährlich ist dies eines der grössten und bedeutendsten Nachwuchsturniere Ă–sterreichs. Zu Gast waren bereits Mannschaften aus 13 Nationen wie Brasilien, China, Deutschland, England, Frankreich, Niederlande, Ă–sterreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Slowakei, Tschechien und Ungarn.
  • Der Volleyballverein VC Esternberg wurde unter der Initiative von Heinz Zauner 1976 gegrĂĽndet. Die jeweils grössten Erfolge der Damen (1990)- und Herrenmannschaft (1991) waren jeweils der Oberösterreichische Meistertitel.

Quellenangabe: Die Seite "Esternberg.Sport." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 22:15 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Esternbergsiedlung
GroĂźweikersdorf outdoorpartner
Michaelnbach outdoorpartner
Wolfsgraben outdoorpartner
Lieboch outdoorpartner
Stiwoll outdoorpartner
Wang outdoorpartner
Mayrhofen outdoorpartner
Spielberg bei Knittelfeld outdoorpartner
Fornach outdoorpartner


Esternberg+Geschichte:


Esternberg+Sehenswertes


Esternberg+Kultur:

Esternberg.Geografie.

Esternberg liegt auf 510 m Höhe im Innviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach SĂĽd 8,2 km, von West nach Ost 7,4 km. Die Gesamtfläche beträgt 40,3 km?². Damit ist sie die grösste Gemeinde im Bezirk Schärding. 43,4 % der Fläche sind bewaldet, 46,9 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Esternberg.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 22. März 2010 22:15 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: